CAM Software

Das Programm erzeugt sämtliche Fräsbahnen automatisch, daher braucht der Nutzer für die Fräsbahnenerzeugung keinerlei Kenntnisse in CAM.

Spezifische Ergänzungsmöglichkeiten:

  • Standardisierte oder individuell angepasste Bearbeitungsfolgen
  • Automatische Auswahl einer optimalen Bearbeitungsfolge für den jeweiligen Element-Typ (Kronen, Brücken, ...)
  • Verwendung von mehreren unterschiedlichen Bearbeitungsfolgen am selben Rohling, um die Bearbeitung zu optimieren.
  • Durchgängige Verwendung von 5-Achs-Bearbeitungsfolgen, falls es die Maschine zulässt.
  • Automatische 5x Bearbeitung
  • Automatische kollisionsfreie 5x-Fräsbahn
  • Automatische Kollisionsvermeidung unter Berücksichtigung der Maschinenkinematik
  • 5x Maschinendefinition und benutzerspezifischer Postprozessor
  • Simulation und Visualisierung der Fräsbahnen.
  • Automatische Darstellung der Fräsbahnen auf dem zu bearbeitenden Element
  • Dynamische Simulation der Bearbeitungen

Kommunikation mit der Fertigungsmaschine:

  • Einstellung und Konfiguration mehrerer Maschinen
  • Postprozessor-Bibliothek für Dental-Fräscenter
  • Entwicklung oder individuelle Anpassung von Postprozessoren
  • Simulation der Bearbeitung auf Basis der Maschinenkinematik